faust banner

Programm 2019

Zum Kartenvorverkauf

Theater wie Kino ist die Devise der Faust-Festspiele Pegnitz!
Reinsetzen und Wohlfühlen! Und bloß keine Angst vor Klassikern, denn für beste Unterhaltung ist gesorgt.

kompletter Spielplan 2019

 

Die Sommerkomödie: Der zerbrochne Krug

Der zerbrochene Krug 250Richter Adam geht es gar nicht gut. In der Nacht hat er sich den Kopf angeschlagen, seine Perücke verloren und ist auch sonst nicht ganz bei sich. Und gerade da taucht Gerichtsrat Walter auf, um das Gericht zu überprüfen. Schlechtes Timing. Denn die aufgebrachte Frau Marthe Rull zieht vor Gericht, weil in der Nacht ihr wertvoller Krug zerbrochen wurde. Angeblich vom Ruprecht. Der aber sagt, er war's gar nicht. Und so kommt es zu einer äußerst turbulenten, aber auch extrem witzigen Gerichtsverhandlung voller Ausreden, Lügen, Verwirrungen und Verwicklungen, bei der Richter Adam mächtig ins Schwitzen kommt ... obwohl er sich irgendwie so gar nicht bemüht, den Fall aufzuklären. Kleists berühmtes Lustspiel, das inzwischen zu den absoluten Klassikern des Volkstheaters zählt, wird in Pegnitz im gewohnt flotten, fröhlichen und frechen Festspiel-Stil auf die Bühne gebracht. Bunt und bombastisch! Und mit Georg Mädl als Richter Adam ist Riesenspaß sowieso garantiert.

Ausführliche Beschreibung des Stücks

Wer war Heinrich von Kleist?

kompletter Spielplan 2019

Termine:

Mittwoch, 17. Juli 2019 - Premiere mit anschließender Feier im Biergarten
Freitag, 19. Juli 2019
Samstag, 20. Juli 2019
Donnerstag, 25. Juli 2019
Freitag, 26. Juli 2019
Samstag, 3. August 2019
Sonntag, 4. August 2019
Sonntag, 11. August 2019
Donnerstag, 15. August 2019
Freitag, 16. August 2019
Donnerstag, 22. August 2019
Freitag, 23. August 2019
Samstag, 24. August 2019
Samstag, 31. August 2019
Sonntag, 1. September 2019
Donnerstag, 5. September 2019
Samstag, 7. September 2019

jeweils um 20:00 Uhr auf der Freilichtbühne am Schloßberg in Pegnitz
Einlass ab 19:00 Uhr

 

Die märchenhaft romantische Komödie: Leonce und Lena - oder zwei Königskinder auf der Flucht


Leonce 250Prinz Leonce soll heiraten. Das will er aber nicht ... vor allem, weil er die Braut gar nicht kennt. Die Braut, Prinzessin Lena, die wiederum den Prinzen nicht kennt, will auch nicht heiraten. Und so begeben sich die beiden Königskinder - unabhängig voneinander - auf die Flucht. Was natürlich zu allerlei Turbulenzen und Verwirrungen führt. Das ganze Reich ist im Aufruhr, der König verwirrt, die Ratgeber ratlos, der Schulmeister besoffen ... Und natürlich kommt's, wie's kommen muss, Prinz und Prinzessin begegnen und verlieben sich ... ohne zu ahnen, wer sie sind ... und ohne, dass sie sich's sagen. Was zu noch größeren Missverständnissen und fröhlichen Verwicklungen führt. Bis der lustige Spaßmacher Valerio die zündende Idee hat, nämlich eine Roboter-Hochzeit. Klingt verwirrend? Ist es aber nicht! Büchners Lustspiel "Leonce und Lena oder Zwei Königskinder auf der Flucht" ist ein heiteres Märchen für Erwachsene. Eine wunderschöne, romantische Liebesgeschichte mit viel Witz und Lebensfreude. Und ein großer Spaß.

 

Ausführliche Beschreibung des Stücks

Wer war Georg Büchner?

 

kompletter Spielplan 2019

Termine:
Mittwoch, 31. Juli 2019 - Premiere mit anschließender Feier im Biergarten
Freitag, 2. August 2019
Samstag, 10. August 2019
Samstag, 17. August 2019
Sonntag, 18. August 2019
Sonntag, 25. August 2019
Donnerstag, 29. August 2019
Freitag, 30. August 2019

jeweils um 20:00 Uhr auf der Freilichtbühne am Schloßberg in Pegnitz
Einlass ab 19:00 Uhr

 

Der Klassiker: Faust I


2016.11.04 21 05 12   IMGP8135Goethes "Faust I" hier stark gekürzt, doch die Handlung wird klar und nachvollziehbar zusammengefasst und die Tragödie extrem konzentriert, lebensnah und hochemotional auf die Bühne gebracht. Denn gerade diese "Faust"-Aufführung steht für das Konzept des Intendanten Daniel Leistner, der der Meinung ist, dass man die großen Klassiker durchaus verständlich, packend und unterhaltsam auf die Bühne bringen kann. Die Inszenierung lief 20 Jahre lang mit großem und gleichbleibendem Erfolg in Kronach. Und nach dem Wechsel der Faust-Festspiele nach Pegnitz kommt sie nun hier zur Aufführung. 

mehr Informationen zum Pegnitzer Faust

Ausführliche Beschreibung des Stücks

Wer war Johann Wolfgang von Goethe?

kompletter Spielplan 2019

Termine:
Sonntag, 21. Juli 2019
Samstag, 27. Juli 2019
Sonntag, 28. Juli 2019
Donnerstag,    8. August 2019
Freitag, 9. August 2019
Freitag, 6. September 2019

jeweils um 20:00 Uhr auf der Freilichtbühne am Schloßberg in Pegnitz
Einlass ab 19:00 Uhr

 

Die heitere Kinderkomödie: Prinz Kräutertee

krautertee 200

 

Die Buschklopfer präsentieren die heitere Kinder-Komödie "Prinz Kräutertee": Das ist ja mal was! Prinzessin Aurora soll heiraten ... und zwar einen gewissen Prinz Kräutertee, den sie gar nicht kennt. Kommt natürlich nicht in Frage für so eine junge, selbstbewusste Prinzessin. Deshalb haut sie ab. Der Prinz, der auch keine Lust aufs Heiraten hat, haut ebenfalls ab. Dabei wären die beiden ein so schönes Paar. Aber vielleicht kann man da ja noch was retten ... wenn alle mithelfen, alle Freunde, alle Verwandten und natürlich alle Kinder, die im Theater sind!


 

 

 

Termine:
Samstag, 20. Juli 2019
Sonntag, 21. Juli 2019

jeweils um 16:00 Uhr auf der Freilichtbühne am Schloßberg in Pegnitz
Einlass ab 15:00 Uhr